Clean up day – Unser Klassenprojekt

20.09.2019

Am 20. September 2019 fand der Clean up day der 6A statt.

Wie es dazu kam: Unsere Lehrerin schlug an einem Mittwochmorgen vor, einen Clean up day zu planen und diese Idee wurde einstimmig angenommen. Alle waren begeistert. Wir legten sofort los und begannen mit den Vorbereitungen. Ämtchen wurden verteilt, es wurde bestimmt, ob wir es gross aufziehen oder eher klein halten möchten. Nachdem wir im ganzen Schulhaus Werbung für unser Projekt gemacht hatten, war es dann am Freitagnachmittag, dem 20. September endlich so weit. Viele waren aufgeregt, aber am meisten war der Junge nervös, welcher die Ansprache vor über 150 freiwilligen Storebode-Schülern halten durfte. Er meisterte dies jedoch mit Bravour und nachdem alle Kinder in 12 Gruppen eingeteilt worden waren, konnte die Putzaktion starten. Gemeinsam befreiten wir während einer Stunde die Strassen in ganz Ryburg vom Müll.
Ich betreute gemeinsam mit einem Klassenkameraden eine Gruppe von 10 Kindern. Wir lachten viel, waren aber auch schockiert, wie viel Müll (vor allem Zigaretten!) auf der Strasse lag. Um 14.45 Uhr versammelten wir uns alle wieder vor dem Schulhaus, wo alle Helfer als Dank eine kleine Überraschung erhielten.
Mein Fazit: Ich glaube, dass wir vieles bewirken können, auch wenn es nur kleine Taten wie diese sind.

Schule Möhlin
Postfach 269
Hauptstrasse 40
4313 Möhlin
061 855 33 80
 schlvrwltngschl-mhlnch

Öffnungszeiten Schulverwaltung
Mo - Fr 8.00 -11.00 Uhr
(oder nach telefonischer Absprache)


 

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.